Cookies sind keine Spyware

Cookies sind keine Spyware, auch wenn sie zuweilen nerven. Mit dem immer gleichen Trick schockieren unseriöse und leider auch seriöse Security-Anbieter Anwender: Die Programme suchen nach Spyware und melden nach dem Scan, dass sie soundsoviel Schädlinge gefunden hätten. Erst auf den zweiten Blick erkennt man dann, dass in den meisten Fällen nur Cookies „aufgespürt“ wurden.

Genau diese Methode verwendet auch der neue Online-Scan SpyXposer von Panda Software. Nach dem Durchlauf auf einem Testrechner meldete das ActiveX-Applet den Fund von 9 x „Spyware“.

Erst ein Klick auf den Report offenbart, wie wenig Handfestes wirklich gefunden wurde:

Spyware:Cookie/Falkag
Spyware:Cookie/Atlas DMT
Spyware:Cookie/Com.com
Spyware:Cookie/Doubleclick
Spyware:Cookie/Mediaplex
Spyware:Cookie/2o7.net
Spyware:Cookie/Atlas DMT
Spyware:Cookie/Falkag
Spyware:Cookie/Mediaplex

Wäre schön, wenn die Anti-Spyware-Unternehmen in diesem Punkt endlich etwas ehrlicher gegenüber ihren Kunden werden würden.

0 Gedanken zu “Cookies sind keine Spyware

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.