Virtuelle Maschinen: Weihwasser gegen Malware

Aus beruflichen Gründen arbeite ich täglich mit bzw. in einer virtuellen Maschine. Lenny Zeltser berichtet auf der SANS Homepage von einem weiteren Vorteil dieser Arbeitsweise: Drei von zwölf kürzlich in einem Honeypot gefangenen Schädlingen haben den Start in einer VM verweigert.

Virtual machine detection is a self-defensive property of many malware specimens. It is aimed at making it harder to examine the malicious program, because virtualization software, such as VMware, is a very popular tool among malware analysts.

0 Gedanken zu “Virtuelle Maschinen: Weihwasser gegen Malware

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.