Update-Schmarrn bei Avast

Normalerweise empfehle ich ja Avast, wenn jemand einen kostenlosen Virenscanner installieren will. Nun ist mir zum ersten Mal auf zwei Rechnern fast gleichzeitig die Lizenz abgelaufen, was sich zuerst durch ein rotes Warnfenster unten rechts bemerkbar macht. Klickt man darauf, öffnet sich ein weiteres Fenster in der Mitte des Bildschirms, in dem für das Upgrade auf die kostenpflichtige Version geworben wird. Klickt man auf einen kleinen Pfeil am unteren Rand des Fensters, eröffnen sich weitere Optionen.

Soweit so gut. Klickt man jedoch nun auf eine der Optionen, öffnet sich der Browser mit dem Registrierungsformular – allerdings hinter dem Hinweisfenster von Avast. Dieses Fenster liegt nicht nur dauerhaft im Vordergrund, es lässt sich auch nicht verschieben oder schließen. Wie man da das Formular ausfüllen soll, würde ich gerne wissen? Die einzige Möglichkeit, das Fenster zu schließen, ist, es über den Task-Manager abzuschießen. Allerdings schließt man damit auch das kleine Status-Icon unten rechts im System-Tray, das man benötigt, um den Virenscanner dann doch noch neu zu registrieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.